5. Deutscher Kongress für Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie

Hinweise für Vorsitzende

 

Vielen Dank für die Übernahme eines Sitzungs-Vorsitzes

  • Ihre persönliche Einladung erhalten Sie von der wissenschaftlichen Leitung
  • Ein offizielles Einladungsschreiben erhalten Sie nach Ihrer Zusage vom Tagungsbüro - dieses enthält die Details zu Ihrem Engagement und eine Abfrage zu den Reisemodalitäten
  • Sie erhalten nach Bearbeitung eine schriftliche Bestätigung per PDF Dokument an die angegebene E-Mail Adresse
  • Ihre Teilnahmeunterlagen werden im Registrierungsbereich vor Ort hinterlegt
  • Ihre Aufwendungen werden gemäß Bundesreisekostengesetz erstattet. Bei eigener Reisebuchung erfolgt eine Erstattung der Reisekosten nach Ende der Tagung, innerhalb von 4 Wochen (Eingang der Abrechnung). Ein Reisekostenformular erhalten Sie vor Ort.


Als "Vorsitz" werden Sie gebeten auf folgendes zu achten:

  • Einerseits wirkt der/die Vorsitzende als „Zeremonienmeister“ und achtet auf die Einhaltung der Vortragszeiten, um jedem Referenten/jeder Referentin die gleiche Möglichkeit zu bieten, ihre Arbeiten zu präsentieren
  • Des Weiteren fungiert der/die Vorsitzende als Diskussionsleiter. Dies ist einer der wichtigsten Aspekte der Tagung. Bitte fördern Sie die Diskussionen daher aktiv
  • Ihre Aufgabe besteht in der „Verwaltung“ der Redezeiten der ReferentInnen und des reibungslosen Ablaufes Ihrer Sitzung
    Bitte stellen Sie sich den Präsentierenden und dem Auditorium vor und erinnern Sie an die Einhaltung der Vortragszeiten im Sinne der Fairness gegenüber allen Beteiligten
  • Sie erhalten 3 farbige Karten, auf denen die Hinweise „5 Minuten“, „2 Minuten“ und „Ende“ vermerkt sind, um ggf. den Präsentierenden einen eindeutigen Hinweis auf die verbleibende Redezeit zu geben

 

 

 

 

Änderungen vorbehalten!

 

gefördert durch
gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit
Wichtige Termine

1. Dezember 2017
Beginn Abstract-Einreichung

15. März 2018
Beginn Online-Anmeldung

16. Mai 2018
16. Juni 2018 (verlängert)

Ende Abstract-Einreichung

18.-19. Oktober 2018
5. Deutscher Kongress für Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie

Veranstalter
Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft

Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)
Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin

  +49 30 400 456 500
  www.akdae.de
Aktionsplan zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit in Deutschland
Kongressorganisation
CSI Hamburg

CSi Hamburg GmbH
Conferences | Symposia | Incentives
Goernestraße 30
20249 Hamburg

  +49 40 30770300
  +49 40 30770301
  E-Mail
  www.csihamburg.de
Technische Unterstützung
EventClass GmbH | it - solutions for the event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH

  www.eventclass.com